Alle Angaben ohne Gewähr.
Ich gebe keine Garantie auf Richtigkeit der hier aufgeführten Veranstaltungen.

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Revolver Club

http://www.revolver-club.de/

Facebook: https://www.facebook.com/revolverclub.de/

Der 2001 in Hamburg von Benny Ruess und Marco Flöß (2001 – 2012) gegründete Club ist mittlerweile die älteste und dabei vielleicht immer noch eine der besten Indieparty-Serien in Norddeutschland.

Der REVOLVER CLUB ist Indieclub, Indie-Konzerte, Indie-Web-Fanzine & Community.

Was ist das? Shoegaze, Neo-Psychedelic, New Wave, Britpop, Post Punk, Neo-Tweepop, Collegerock, Coldwave, Nu-Mathrock, Indie Rock n’ Roll.
„Indie“, ein Terminus der leider mittlerweile doch etwas mißbraucht, inflationär, verroht und oftmals ja fast schon von Industrie & Hipstermedien vergewaltigt wurde. Unser Credo: Back To Basic ! Uns geht es um die Liebe zur Musik und den Tönen.
Hier werden eben nicht wie vielerorts nur die Oldies von gestern aus den 90ern und 00ern abgefeiert, sondern die feinsten Indie & Underground-Helden von morgen ! Diese Mischung und die Entdeckung neuer Bands und Indie-Sounds, die man meist zuerst im Revolver Club gehört hat, sind vielleicht auch das Erfolgsgeheimnis warum sich diese Partyserie überhaupt gegen alle zeitgeistigen Trends und Strömungen über 18 Jahre behaupten konnte.

Merke: INDIE IS NOT DEAD !

Der Revolver Club hat in seiner 19 jährigen Geschichte so einiges erlebt. Neben Sets auf dem A Summer’s Tale Festival, Rolling Stone Weekender, Reeperbahn Festival, Immergut Festival, Dockville Festival, Oakfield Festival, A Great Escape Festival, Melt Festival, Pukkelpop Festival etc. gastierte er öfter in folgenden Städten: Berlin, Leipzig, Chemnitz, Osnabrück, Oldenburg, Hannover, Braunschweig, Kopenhagen, Zürich, München, Wien, Kiel, Flensburg, Lüneburg, Wiesbaden, Frankfurt, Stuttgart, Bremen, Groningen, Basel, London, Kassel, Basel, Magdeburg, Göttingen, Strassburg und Aarhus.

Derzeit hat der Revolver Club regelmäßige Termine in Hamburg, Bremen, Hannover und Braunschweig.

Zudem brachte der Revolver Club 2 Compilation CD’s mit heraus und veranstaltete eine Reihe von Konzerten, Bootstouren, Club-Specials und Releasepartys. Im Rahmen der REVOLVER CLUB-Events spielten schon Bands wie The Kooks, The Libertines, Pigeon Detectives, Adele, Friska Viljor, Ride, Desperate Journalist, Teenage Fanclub, Eggstone, Bob Mould, Desperate Journalist, Ulrich Schnauss, Longview, The Pains Of Being Pure At Heart, Bailter Space, Grizzly Bear, Kele, The Posies, Belasco, u.v.a.

Booking-Anfragen: benny@revolver-club.de

  • Es wurden keine Veranstaltungen gefunden.

Alle Angaben ohne Gewähr.
Ich gebe keine Garantie auf Richtigkeit der hier aufgeführten Veranstaltungen.