Unknown Pleasures Meets Weird Xperience @ Kulturzentrum Lagerhaus Bremen

Unknown Pleasures Meets Weird Xperience @ Kulturzentrum Lagerhaus Bremen

Im März bieten wir euch ein schaurig schönes Gesamtpaket! Ein apokalyptisches Abendprogramm zwischen Trash und Tanz.
Das erweirerte UP-DJ-Team bestehend aus A.I., Slow Pulse Boy und Deaster Area (Souterrain Bizarre) bieten auch einen musikalischen Horrortripp durch verschiedene Genres.

Vorher bietet das Team der Weird Xperience einen Trash-Film-Genuss: LIVING DEAD GIRL von Jean Rollin – Beeindruckende, große Filmkunst und schrillster Trash – für Jean Rollin sind dies keine unvereinbaren Gegensätze. Als Horrorfilm ragt „The Living Dead Girl“ aus den genretypischen Produktionen seiner Zeit deutlich heraus. Der Film bricht auf interessante Weise mit der Regel, dass Frauen in diesem Filmgenre nur als Opfer eine Rolle spielen, und führt nicht zuletzt die klassische Trennung zwischen Vampir und Zombie ad absurdum…

Links zur Weird Xperience:
https://www.facebook.com/weird.xperience/
http://weird-xperience.de/

https://www.facebook.com/Kulturzentrum.Lagerhaus/
https://www.facebook.com/up.bremen/
https://www.facebook.com/events/704988256325398/

Hier die fabulösen Fakten:
Freitag, 10.3.2017
Ab 20 Uhr
Erst Film: LIVING DEAD GIRL von Jean Rollin
Dann: Party
Alles in der Etage 3 im Lagerhaus.
Eintritt: 5€ für Film und Party!