Nightwatch Underground @ Untertage Club Berlin

Nightwatch Underground @ Untertage Club Berlin

Nightwatch Underground @ Untertage Club Berlin

Du magst abwechslungsreichen DARK/ELECTRO, INDUSTRIAL, EBM, FUTURE POP, ELECTROCLASH, SYNTHPOP u.ä. und passende Locations wie das ex-SCHWUZ im Keller (jetzt Maze Club), das ex-Non Tox, den Void Club (Terror Dance u.a.) oder das Berghain sind Dir ein Begriff ?
Dann wirst Du diesen extrem geeigneten Club lieben!

INFO >
Man muss hinabsteigen, um zum Club zu gelangen.
Der Clubeingang läuft über die Hausnummer Mehringdamm 32. Man muss in den Hinterhof, die Treppe runter und da ist der Eingang.
Im Club-Konzept erinnern Industrial-Elemente, wie z.B. Gondeln, Baulampen und Gitter-Rollwände an den Bergbau. Die Lichtshow ist auch besonders und sehr variabel, der Sound fett und angemessen für diese Art von Musik!
„Untertage“ heißt der Club und soll von Studio Karhard designt worden sein, den Architekten, die auch schon maßgeblich an der Gestaltung des Berghain beteiligt waren.

Die U-Bahn-Station Mehringdamm ist genau vor der Tür, sowie diverse Nachtbusse.

Weitere Infos folgen!!! Konzertbesucher von VNV NATION erhalten ein besonderes „Special“!

„Welcome to Paradise“ and „Open the gate“ ….. ;-)

https://www.facebook.com/Depeche-Mode-Fan-Base-Berlin-1996487513911813/
https://www.facebook.com/Nightwatch-Dance-282806578851287/
https://www.facebook.com/untertage.berlin/
https://www.facebook.com/events/2174534712621139/

Tunten aus der Gruft @ Untertage Club Berlin

Tunten aus der Gruft @ Untertage Club Berlin

RIP – Tunten aus der Gruft ~ Die Rückkehr

✟ Gothic ✟ Dark Wave ✟ Post Punk ✟ Batcave ✟ Industrial ✟ Angstpop ✟ EBM ✟

Die vier düsteren Schrullen Patsy, Dörte, Sharleen und Fabienne brachten ihren winterlichen Hexenreigen in der Hölle zu – doch ward der Teufel so entrüstet, dass er sie aus seinem Reich der Finsternis verbannte.
So kehren die Tunten aus der Gruft zurück und laden zur satanischen Messe in den Kreuzberger Club Untertage!

Für die Auferstehung wird ein besonderer Stargast-DJ eingeladen..Zum Tanze bittet diesmal:

✟✟ Bruno Kramm von DAS ICH und DANSE MACABRE ✟✟

An den staubigen Plattentellern wird er begleitet von den ätzenden Tunten aus der Gruft:

✟ ausgehDörte
Fabienne du Neckar
✟ Sharleen Voyage
Patsy l’Amour laLove

Seit Beginn der 1990er Jahre prägt Bruno Kramm die internationale Gothic Szene mit seinem eigenen Dark Wave-Projekt Das Ich und den Bands in seinem Label Danse Macabre Records! Und so sind die vier teuflischen Schrullen umso wahnsinniger vor Verzückung über ihren Gast-DJ!

Auch altbekannte Tuntenstars der R.I.P. sind vor Ort:
Die Fürstinnen der Unterwelt bewachen die Tore des Untertage und „begrüßen“ die Gäste: Kaey und Betty BücKse!

Schaurig und erotisch wandeln auch in Kreuzberg unsere Schnapsleichen und spritzen Schnäpse in die Münder der wollüstigen Gäste: Polly Puller, Berta von Bad Plack und Carmen MyFace!

Die atemberaubende Doris Belmont (Alex) gestaltete das Layout der Flyer, Plakate und Grafiken dieser aktuellen Ausgabe von R.I.P. – TUNTEN AUS DER GRUFT!

Zetert herbei, ihr schabrackigen Gestalten der Nacht!

Eintritt: 5 € bis 00 Uhr, danach 7 €

https://www.facebook.com/untertage.berlin/
https://www.facebook.com/patsylamourlalove/
https://www.facebook.com/tuntenausdergruft/
https://www.facebook.com/events/470806506642945/

Send this to a friend

Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Mehr Infos hier.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details ansehen.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schliessen