Lesung Mozart (Umbra et Imago) – Gothic Erotic

Einlass 20:00 Uhr, Beginn 20:30 Uhr
Multimediale Lesung mit Verlosung

Bei dem einen oder anderen wird es beim Titel des Buches schon klingeln, denn einst war “Gothic Erotic” ebenfalls Name des ersten Hits der Band UMBRA ET IMAGO, dessen Urheber Mozart ist.

Anhand von verschiedenen Erzählungen liefert der charismatische Künstler hier einen autobiografischen Querschnitt nicht nur über sein künstlerisches Schaffen, sondern auch mittels einiger Anekdoten aus seinem außergewöhnlichen Leben, das viele Leser insbesondere mit seinem offenen Umgang mit Sex und SM in Verbindung bringen;
nicht zuletzt durch die immer wieder für Diskussionen sorgenden expliziten Bühnenshows seiner Band.

Entsprechend ‘bunt’ und abwechslungsreich fallen somit auch die einzelnen Episoden in “Gothic Erotic” aus. Von sexuellen Ausschweifungen ist die Rede, “Musik und Drogen” werden angesprochen, aber auch Mozarts “Vortrag im Institut für moderne Musik am 14.04.2007 in Darmstadt” findet seinen Platz in den zumeist als Erzählungen angelegten Texten.
Darüber hinaus findet der interessierte Leser neben lyrischen Kapiteln, wie es “Das Wort zum Tage” bereithält, zusätzlich satirische Geschichten vor, die “Wunschliste eines gehorsamen Sklaven” verdeutlicht dies auf sehr humorvolle Art und Weise.

Es darf also durchaus gelacht werden. Auch wenn es schon mal politisch kontrovers, gesellschaftskritisch und selbstironisch zugeht, immer schwingt schwarzer Humor aus den Zeilen des Autors, sodass “Gothic Erotic” weder mit erhobenem Zeigefinger daherkommt noch zu salopp erscheint.
Ein rundum gelungenes, aufschlussreiches und ehrliches Buch, dessen Autor kein Blatt vor den Mund nimmt und dessen Inhalt eine perfekte Mischung bietet, die sowohl rebellischen Freigeist als auch ernsthafte Philosophie umfasst.

“Gothic Erotic” ist nicht nur unbedingt für Fans von Mozart oder seiner Band Umbra Et Imago eine Versuchung wert; hier sollten alle zugreifen, die sich für gut geschriebene Erzählungen aus dem echten Leben begeistern können.

Coverbild Copyright : Edition Subkultur
Link zum Buch : http://www.subkultur.de/edition/shop/gothic-erotic/
Verlag : Edition Subkultur (Periplaneta)
Text : http://www.necroweb.de/mozart-gothic-erotic/
Veröffentlichung : 11.09.2013
Autor : Mozart
Seitenzahl : 172
ISBN oder ISSN : 978-3-943412-66-6

TICKETS: 10€ Early Bird
https://shop.thearter.biz/index.php?id_product=73&controller=product&id_lang=2
Eine 1-stündige Lesung aus Gothic Erotic findet am Samstag 14.03. im Rahmen des Cirque Bizarre 4 statt.

Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Mehr Infos hier.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details ansehen.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schliessen