Underworld Gothic-Party @ TIC – The Inner Circle, Mülheim an der Ruhr

Underworld Gothic-Party @ TIC - The Inner Circle, Mülheim an der Ruhr

Wir freuen uns, euch in der Nacht der Deutschen Einheit eine Sonderausgabe der Underworld Gothic-Party mit DJ Eljah und DJ Mario.T im TIC – The Inner Circle (T.I.C.), der Club-Discothek mit Wohnzimmer-Atmosphäre, präsentieren zu dürfen.

Musikalisch bleibt die Party natürlich ihren Wurzeln treu und bietet euch eine Reise quer durch alle Genres unserer düsteren Subkultur.
Ob harter Electrosound, düstere Gitarrenmelodien, minimalistischer Wave, stampfender EBM, oder raue NDH – wir sind für alles offen.
Jüngere Szene-Hits finden ebenso ihren Weg auf den Plattenteller wie ältere Club-Classics, lange Vergessenes, sowie interessante Neuentdeckungen.
Eure Wünsche und unsere Erfahrung diese passend zu integrieren, versprechen ein ausgelassenes Tanzvergnügen.

– weitere Details zur Party folgen –

Zusagen lohnt sich wieder richTIC!
Lade schnell auch Deine Freunde ein, wir verlosen unter allen Teilnehmern:

1. Preis: 1x Freiverzehr-Karte (Wert €35)
2. Preis: 1x Cocktail-Gutschein (Wert €8)
3. Preis: 1x Freier Eintritt (Wert €6) *

Für die kleine Tanzpause lädt der fest überdachte Außenbereich, in dem auch geraucht werden darf, und unsere weitläufige Terrasse zum Verweilen ein.

Darüber hinaus bieten wir Getränke zu fairen Preisen und frisch zubereitete kleine Speisen (auch vegan!) – das Bistro ist von 22:00 bis 03:00 Uhr für Euch geöffnet.

Beginn 21:30 Uhr.
Eintritt €6,00 – frei bis 22:22 Uhr.
Kein Mindestverzehr.
Einlass: ab 18 Jahre.

Das TIC – The Inner Circle (T.I.C.) liegt direkt am Bahnhof Mülheim/West (S3) und in fußläufiger Distanz zum Hauptbahnhof MH (S1, S3, RE1, …).
Für Autofahrer: Anbindung an die A40 nur wenige Fahrminuten entfernt, Parkplätze am Club vorhanden.
Genauere Infos zur Anfahrt: http://tic-club.de/anfahrt/


* Infos zu Teilnahmebedingungen und Ablauf unter http://tic-club.de/ticrules/

Die Gewinne sind nur an diesem Termin einzulösen.

Facebook steht mit dem Gewinnspiel in keinerlei Verbindung und ist auch kein Ansprechpartner hierfür.

https://www.facebook.com/tic.club/
https://www.facebook.com/groups/1559185667644573/
https://www.facebook.com/events/287321694993568/

SCHWARZ nach der ARBEIT @ TIC – The Inner Circle, Mülheim / Ruhr

SCHWARZ nach der ARBEIT

SCHWARZ nach der ARBEIT – ab September die neue Party immer am 1. Donnerstag im Monat.

Future- & Synthie-Pop, 80s, Darkwave, Electro, Gothrock, Mittelalter in gepflegter Club-Atmosphäre.

Für die kleine Tanzpause lädt der Außenbereich, in dem auch geraucht werden darf, zum Verweilen ein. Darüber hinaus bieten wir Getränke zu fairen Preisen und frisch zubereitete kleine Speisen (auch vegan!).

Einlass: 20:00 Uhr
Bistro: 20:00 bis 01:00 Uhr
Musik: ab 21:00 Uhr

EINTRITT FREI – 5 Euro Mindestverzehr

Dresscode: SZENE – bitte kein Neon oder Knicklichter!

https://www.facebook.com/tic.club/

SCHWARZ nach der ARBEIT @ TIC – The Inner Circle, Mülheim / Ruhr

SCHWARZ nach der ARBEIT

SCHWARZ nach der ARBEIT – ab September die neue Party immer am 1. Donnerstag im Monat.

Future- & Synthie-Pop, 80s, Darkwave, Electro, Gothrock, Mittelalter in gepflegter Club-Atmosphäre.

Für die kleine Tanzpause lädt der Außenbereich, in dem auch geraucht werden darf, zum Verweilen ein. Darüber hinaus bieten wir Getränke zu fairen Preisen und frisch zubereitete kleine Speisen (auch vegan!).

Einlass: 20:00 Uhr
Bistro: 20:00 bis 01:00 Uhr
Musik: ab 21:00 Uhr

EINTRITT FREI – 5 Euro Mindestverzehr

Dresscode: SZENE – bitte kein Neon oder Knicklichter!

https://www.facebook.com/tic.club/

SCHWARZ nach der ARBEIT @ TIC – The Inner Circle, Mülheim / Ruhr

SCHWARZ nach der ARBEIT

SCHWARZ nach der ARBEIT – ab September die neue Party immer am 1. Donnerstag im Monat.

Future- & Synthie-Pop, 80s, Darkwave, Electro, Gothrock, Mittelalter in gepflegter Club-Atmosphäre.

Für die kleine Tanzpause lädt der Außenbereich, in dem auch geraucht werden darf, zum Verweilen ein. Darüber hinaus bieten wir Getränke zu fairen Preisen und frisch zubereitete kleine Speisen (auch vegan!).

Einlass: 20:00 Uhr
Bistro: 20:00 bis 01:00 Uhr
Musik: ab 21:00 Uhr

EINTRITT FREI – 5 Euro Mindestverzehr

Dresscode: SZENE – bitte kein Neon oder Knicklichter!

https://www.facebook.com/tic.club/

SCHWARZ nach der ARBEIT @ TIC – The Inner Circle, Mülheim / Ruhr

SCHWARZ nach der ARBEIT

SCHWARZ nach der ARBEIT – ab September die neue Party immer am 1. Donnerstag im Monat.

Future- & Synthie-Pop, 80s, Darkwave, Electro, Gothrock, Mittelalter in gepflegter Club-Atmosphäre.

Für die kleine Tanzpause lädt der Außenbereich, in dem auch geraucht werden darf, zum Verweilen ein. Darüber hinaus bieten wir Getränke zu fairen Preisen und frisch zubereitete kleine Speisen (auch vegan!).

Einlass: 20:00 Uhr
Bistro: 20:00 bis 01:00 Uhr
Musik: ab 21:00 Uhr

EINTRITT FREI – 5 Euro Mindestverzehr

Dresscode: SZENE – bitte kein Neon oder Knicklichter!

https://www.facebook.com/tic.club/

We Came To Dance @ TIC The Inner Circle, Mülheim / Ruhr

We Came to Dance TIC The Inner Circle

An den Reglern steht für euch nach ihrem tollen Debüt natürlich wieder DJ die Elster (bekannt aus dem Aoxomoxoa oder Charlatan, Aachen bzw. Endart, Düren), die sicherlich einige neue Impulse in den Ruhrpott mitbringen wird.

DJ die Elster
https://www.facebook.com/DJ-die-Elster-229360170566121/

Bei der We Came To Dance werden Wave-Klassiker wiedergeboren – eine Reinkarnation der 80er und 90er, ergänzt mit einigen Highlights aus den „Nullern“.

Dabei laufen natürlich die Hits der Zeit, aber auch Klassiker, die es bei den eher mainstreamigen Veranstaltungen normalerweise nicht mehr ins Programm schaffen:

69 eyes, Apoptygma Berzek, Dance or Die, Das Ich, Dead Can Dance, Deine Lakaien, Diary of Dreams, Goethes Erben, Janus, Lisa Gerrad, Diva Destruction, Siouxie and the banshees, Marilyn Manson, Letzte Instanz, Kirlian Camera, IAMX, Project Pitchfork, Qntal, Relatives Menschsein, Second Decay, Silke Bischoff, S.P.O.C.K., Suicide Commando, SITD, Theatre of Tragedy, Type O‘ Negative, Wolfsheim, Wumpscut…

Auch der erste Freitag ist nun eine lupenreine TIC-Veranstaltung, bei der natürlich auch all unsere Vergünstigungen gelten:

Beginn 21:30 Uhr.
Eintritt bis 22:22 Uhr frei, danach €3!
Cocktail-Happy-Hour: 2-für-1 von 22:00 bis 23:00
Wichtig Card: ja (freier Eintritt)
Kein Mindestverzehr.
Bistrozeiten: 22:00 bis 01:30 Uhr

https://www.facebook.com/tic.club/

We Came To Dance @ TIC The Inner Circle, Mülheim / Ruhr

We Came to Dance TIC The Inner Circle

An den Reglern steht für euch nach ihrem tollen Debüt natürlich wieder DJ die Elster (bekannt aus dem Aoxomoxoa oder Charlatan, Aachen bzw. Endart, Düren), die sicherlich einige neue Impulse in den Ruhrpott mitbringen wird.

DJ die Elster
https://www.facebook.com/DJ-die-Elster-229360170566121/

Bei der We Came To Dance werden Wave-Klassiker wiedergeboren – eine Reinkarnation der 80er und 90er, ergänzt mit einigen Highlights aus den „Nullern“.

Dabei laufen natürlich die Hits der Zeit, aber auch Klassiker, die es bei den eher mainstreamigen Veranstaltungen normalerweise nicht mehr ins Programm schaffen:

69 eyes, Apoptygma Berzek, Dance or Die, Das Ich, Dead Can Dance, Deine Lakaien, Diary of Dreams, Goethes Erben, Janus, Lisa Gerrad, Diva Destruction, Siouxie and the banshees, Marilyn Manson, Letzte Instanz, Kirlian Camera, IAMX, Project Pitchfork, Qntal, Relatives Menschsein, Second Decay, Silke Bischoff, S.P.O.C.K., Suicide Commando, SITD, Theatre of Tragedy, Type O‘ Negative, Wolfsheim, Wumpscut…

Auch der erste Freitag ist nun eine lupenreine TIC-Veranstaltung, bei der natürlich auch all unsere Vergünstigungen gelten:

Beginn 21:30 Uhr.
Eintritt bis 22:22 Uhr frei, danach €3!
Cocktail-Happy-Hour: 2-für-1 von 22:00 bis 23:00
Wichtig Card: ja (freier Eintritt)
Kein Mindestverzehr.
Bistrozeiten: 22:00 bis 01:30 Uhr

https://www.facebook.com/tic.club/

We Came To Dance @ TIC The Inner Circle, Mülheim / Ruhr

We Came to Dance TIC The Inner Circle

An den Reglern steht für euch nach ihrem tollen Debüt natürlich wieder DJ die Elster (bekannt aus dem Aoxomoxoa oder Charlatan, Aachen bzw. Endart, Düren), die sicherlich einige neue Impulse in den Ruhrpott mitbringen wird.

DJ die Elster
https://www.facebook.com/DJ-die-Elster-229360170566121/

Bei der We Came To Dance werden Wave-Klassiker wiedergeboren – eine Reinkarnation der 80er und 90er, ergänzt mit einigen Highlights aus den „Nullern“.

Dabei laufen natürlich die Hits der Zeit, aber auch Klassiker, die es bei den eher mainstreamigen Veranstaltungen normalerweise nicht mehr ins Programm schaffen:

69 eyes, Apoptygma Berzek, Dance or Die, Das Ich, Dead Can Dance, Deine Lakaien, Diary of Dreams, Goethes Erben, Janus, Lisa Gerrad, Diva Destruction, Siouxie and the banshees, Marilyn Manson, Letzte Instanz, Kirlian Camera, IAMX, Project Pitchfork, Qntal, Relatives Menschsein, Second Decay, Silke Bischoff, S.P.O.C.K., Suicide Commando, SITD, Theatre of Tragedy, Type O‘ Negative, Wolfsheim, Wumpscut…

Auch der erste Freitag ist nun eine lupenreine TIC-Veranstaltung, bei der natürlich auch all unsere Vergünstigungen gelten:

Beginn 21:30 Uhr.
Eintritt bis 22:22 Uhr frei, danach €3!
Cocktail-Happy-Hour: 2-für-1 von 22:00 bis 23:00
Wichtig Card: ja (freier Eintritt)
Kein Mindestverzehr.
Bistrozeiten: 22:00 bis 01:30 Uhr

https://www.facebook.com/tic.club/

We Came To Dance @ TIC The Inner Circle, Mülheim / Ruhr

We Came to Dance TIC The Inner Circle

An den Reglern steht für euch nach ihrem tollen Debüt natürlich wieder DJ die Elster (bekannt aus dem Aoxomoxoa oder Charlatan, Aachen bzw. Endart, Düren), die sicherlich einige neue Impulse in den Ruhrpott mitbringen wird.

DJ die Elster
https://www.facebook.com/DJ-die-Elster-229360170566121/

Bei der We Came To Dance werden Wave-Klassiker wiedergeboren – eine Reinkarnation der 80er und 90er, ergänzt mit einigen Highlights aus den „Nullern“.

Dabei laufen natürlich die Hits der Zeit, aber auch Klassiker, die es bei den eher mainstreamigen Veranstaltungen normalerweise nicht mehr ins Programm schaffen:

69 eyes, Apoptygma Berzek, Dance or Die, Das Ich, Dead Can Dance, Deine Lakaien, Diary of Dreams, Goethes Erben, Janus, Lisa Gerrad, Diva Destruction, Siouxie and the banshees, Marilyn Manson, Letzte Instanz, Kirlian Camera, IAMX, Project Pitchfork, Qntal, Relatives Menschsein, Second Decay, Silke Bischoff, S.P.O.C.K., Suicide Commando, SITD, Theatre of Tragedy, Type O‘ Negative, Wolfsheim, Wumpscut…

Auch der erste Freitag ist nun eine lupenreine TIC-Veranstaltung, bei der natürlich auch all unsere Vergünstigungen gelten:

Beginn 21:30 Uhr.
Eintritt bis 22:22 Uhr frei, danach €3!
Cocktail-Happy-Hour: 2-für-1 von 22:00 bis 23:00
Wichtig Card: ja (freier Eintritt)
Kein Mindestverzehr.
Bistrozeiten: 22:00 bis 01:30 Uhr

https://www.facebook.com/tic.club/

mYsteria-X: Dunkel, Romantisch, Mystisch

mYsteria-X Dunkel Romantisch Mystisch

mYsteria-X: Dunkel, Romantisch, Mystisch
mit DJ George Godspeed & DJ Klaus Märkert

mYsteria-X stellt die Umsetzung eines Musikkonzepts dar, das den Schwerpunkt legt auf dunkel-romantisch bis mystischen Sound geprägt von den “klassischen” Bands wie DEAD CAN DANCE, SIOUXSIE, THE CURE, JOY DIVISION, SISTERS OF MERCY (SISTERHOOD), KIRLIAN CAMERA, ORDO ROSARIUS, ROME, SPIRITUAL FRONT, SKINNY PUPPY und THE KLINIK, aber auch von VNV NATION, COVENANT, DEPECHE MODE, oder PARADISE LOST, KATATONIA, GARY NUMAN, WUMPSCUT, etc.

Ebenso ins Konzept gehören Titel neuerer Bands/Acts wie: THE KVB, THE SOFT MOON, LEBANON HANOVER, TROPIC OF CANCER, DEATH BY KITE, ZOLA JESUS, FIX8SED8, ROEYKSOPP, LADYTRON, I AM X, EDITORS, TRENTEMÖLLER, EUZEN, WARDRUNA, SHE PAST AWAY, etc. und auch immer mal wieder Songs/Titel, die passen und klasse sind egal aus welcher musikalischen Szene wie: SOAP & SKIN, LANA DEL REY, JOHNNY CASH, WOODKID, PAROV STELAR oder LEONARD COHEN.

22:00 bis 05:00 Uhr.
Eintritt 5€, kein Mindestverzehr.
Bitte keine Knicklichter.

Bistrozeiten: 22:00 bis 03:00 Uhr.

https://www.facebook.com/events/664926003640278/