TUNTEN AUS DER GRUFT – Gothic & Wave im SchwuZ (Berlin, queer)

Am 01. Mai finden sich zum zweiten Mal die düsteren Tunten in den Grotten des SchwuZ zusammen. Eine Goth-Party für Schwule, Lesben, Trans*, Tunten und alle anderen dämonischen Seelen und Tanzwütigen!
Musik von:

! Herr Noll ist Ausgeh Dörte (Post Punk / Dark Wave)

! Patsy l’Amour laLove (Gothic)

! Broken Steißbein (Gruft & Wave)

! Chaosfaktor (Goth & EBM)

TUNTEN AUS DER GRUFT – Gothic & Wave im SchwuZ
Freitag, 01.05.2015, ab 23 Uhr, im SchwuZ (Rollbergstr. 26)

Am 01. Mai finden sich zum zweiten Mal die düsteren Tunten in den Grotten des SchwuZ zusammen. Eine Goth-Party für Schwule, Lesben, Trans*, Tunten und alle anderen dämonischen Seelen und Tanzwütigen!
Musik von:

! Herr Noll ist Ausgeh Dörte (Post Punk / Dark Wave)

! Patsy l’Amour laLove (Gothic)

! Broken Steißbein (Gruft & Wave)

! Chaosfaktor (Goth & EBM)

Für morbide Unterhaltung sorgen an diesem Abend außerdem Panne Pepper (die Herrin der Blutwurst), Doris Belmont (die untote Schnapsdrossel), Kiki Kalashnikov (die Zombiebraut im Lackfummel), Saphira Analia Monarfista (mit Boysahne und Jünglingsblut), Flatter Lenzia, Polly Puller und Berta von Bad Plack.

Die womöglich einzige Gruftiparty in Neukölln im Bunker bei London Calling – trümmert herbei!

tuntenausdergruft010515_2