5 Jahre Schwarze Nacht @ Kultube Mönchengladbach

5 Jahre Schwarze Nacht

Live:
Glenn Love
Intent:Outtake
ES23
All the Ashes

https://www.facebook.com/SchwarzeNachtimKultube/
https://www.facebook.com/kultubemg/
https://www.facebook.com/ES23official/
https://www.facebook.com/alltheashes/
https://www.facebook.com/INTENTOUTTAKE/
https://www.facebook.com/GlennLoveMusic/
https://www.facebook.com/events/397042841071628/

Genau wie die Schwarze Nacht feiern auch Intent:Outtake 2019 ihr fünfjähriges Jubiläum. Grund genug zusammen zu feiern, oder? In dieser Zeit hat die Band drei Alben veröffentlicht und hat zahlreiche Live-Shows gespielt und anderem mehrfach auf dem WGT oder wie jetzt 2019 mit Agonoize, Funker Vogt, Eisfabrik und Vanguard.

Weder Abkürzung noch Zahlenspiel: ES23 steht nur für eines, und zwar für erfrischend gut gemachten Dark-Electro. Das Projekt aus dem Ruhgebiet überzeugt durch seine brachialen, schnellen, als auch ruhigen, fast besinnlichen Tracks, die alle durch das „gewisse Etwas“ miteinander verbunden sind. Die Band war schon auf unserer ersten Schwarzen Nacht dabei und wir freuen uns, Daniel und Co. zum zweiten Mal auf der Schwarzen Nacht begrüßen zu dürfen! Seither wurden diverse Alben veröffentlicht und die Band spiewlte Shows unter anderem mit SITD, auf dem Amphi oder dem Etropolis-Festival!

ALL THE ASHES – kurz ATA – steht für ehrlichen und bodenständigen Elektropop. – Geprägt durch die dunklen Klangfarben der 80er und inspiriert vom makellosen Sound der Moderne hat sich ATA im Laufe der Jahre ihren ganz eigenen Platz in der schwarzen WELT geschaffen. Ihr Hit Schwarz macht Schlank dürfte wohl jedem Electro-begeisterten Szenegänger etwas sagen – auch All the Ashes waren schon bei uns zu Gast und wir sagen nur: Welcome Back und Bühne Frei!

Erste Band des Abends werden dann die Jungs mit der weitesten Anreise sein – nämlich Glenn Love aus Kanada! Es wäre schön, wenn Ihr früh genug da wärt, um die Band in Mönchengladbach zu begrüßen!

Auch wenn wir diesmal so viele Bands da haben, wie noch nie, geht es danach noch aus der Konserve weiter! DJ Bandit, DJ D.I.R.K und Der große Schwarze legen auf und bringen euch hoffentlich noch n Weilchen zum Tanzen – mit Electro aller Härtegrade und aus den 80 bis heute.

Schicke Hardtickets gibt es und Dirkl@online.de zum Preis von 15,00 € (zzgl. 4,00 Versand pro Bestellung). Es gibt nur 120 Tickets, also beeilt euch mit euren Bestellungen!

Buried in the 80’s again @ Kultube Mönchengladbach

Buried in the 80’s again @ Kultube Mönchengladbach

Normal people have no idea how beautiful the darkness is!
War in den 80ern wirklich alles besser?

Eigentlich nicht, aber anders!

Nehmen wir z.B. die Musik: Die elektronische Musik hielt Einzug in die Charts, Stilrichtungen wie Synthie-Pop wurden im Radio gespielt, die Neue Deutsche Welle vertrieb den Schlagermief aus den Wohnzimmern in Deutschland und die Schwarze Szene etablierte sich als Subkultur.

Gründe genug, diese Dekade erneut am 27.10.2018 um 22:00 Uhr im Kultube mit der Party „Buried in the 80´s 2.0“ zu feiern. Was könnt ihr da erwarten?

Zum Beispiel schicke Pop- und Waveperlen, die in den schwarzen Clubs nur noch selten gespielt werden – ausschließlich Songs aus den 80ern. Es soll eine ausgewogene Mischung aus Pop bittersüßer Dunkelheit geboten werden.

Eintrittspreise wie in den 80ern: 5,00 DM oder 2,50 €.

Die DJs D.I.R.K. und „Der große Schwarze“ legen, dem Jahrzehnt entsprechend ausschließlich mit CDs auf. Gespielt wird, was die CD-Koffer hergeben (und gewünscht wird). Präsentiert wird „Buried in the 80´s again“ von der Schwarzen Nacht!

https://www.facebook.com/SchwarzeNachtimKultube/
https://www.facebook.com/kultubemg/
https://www.facebook.com/events/1394842497315486/

Schwarze Nacht @ Kultube Mönchengladbach

Schwarze Nacht im Kultube feat. Reaper + Eisherz

Schwarze Nacht im Kultube is back!

Und zwar mit harten Beats und eingängigen Melodien. Und mit vielen bösen Klischees einer Industrial-Electro-Band! Niemand anderes als Vasi Valis und Reaper sind im Kultube zu Gast, um uns zu zeigen, was eine robuste Maschine ist oder wie man seine Angst richtig zelebriert.

Unterstützt wird der Gute von den Gladbacher Jungs mit dem Eisherz, welche euch das Herz gefrieren lassen.

Danach gibt’s wie immer eine Aftershow-Party mit DJ Dirk und DJ Bandit bei denen der Schwerpunkt diesmal eher auf dem elektronischen Bereich der schwarzen Szene liegt sowie das Beste der vergangenen Jahrzehnte.

Und wie Üblich haben wir wieder schicke Hardtickets gemacht, die ihr im VVK zum Preis von höllischen 6,66 € unter dirkl@online.de bestellen könnt. An der Abendkasse werden die Tickets dann 9,99 € kosten. Also, der frühe Vogel fängt den Wurm – kommt und sichert euch Eure Portion harten Electro!

https://www.facebook.com/SchwarzeNachtimKultube/
https://www.facebook.com/kultubemg/
https://www.facebook.com/reaperelectro/
https://www.facebook.com/events/1995234864090234/

Drei Jahre Schwarze Nacht @ Kultube Mönchengladbach

„Die Schwarze Nacht im Kultube feiert Geburtstag!“
feat. No More + Psyche

https://www.facebook.com/kultubemg/
https://www.facebook.com/SchwarzeNachtimKultube/
https://www.facebook.com/events/283552592063529/
https://www.facebook.com/Psyche/
https://www.facebook.com/official.no.more/

Seit nunmehr 3 Jahren leben wir, das Team der Schwarzen Nacht, den Traum die schwarze Szene wieder ein wenig in Richtung Ursprung zu lenken. Konzerte und Parties abseits von Hochglanz und Mainstreammechanismen. Vielmehr kreieren wir Veranstaltungen „von der Szene für die Szene“ und das ohne Gewinnstreben. Ein schwieriger und sehr oft mühevoller Weg, aber auch ein lohnender.

Illustre Gäste konnten wir in den vergangenen Jahren in kuscheliger Kneipenatmosphäre bei uns begrüßen, wie zum Beispiel: Das Ich, Beyond Obsession, All the Ashes, Frozen Plasma, Noyce™, The Saint Paul, K-Bereit aus Frankreich, RROYCE, The Invincible Spirit und natürlich S.I.T.D. mit ihrer exklusiven Vintage-Show am 11.02.2017. Und natürlich Euch!

Unsere Jubiläumskonzerte:
Für unsere Geburtstagsfeier am Samstag, den 08.04.2017 haben wir zwei absolute Szene-Urgesteine gewinnen können: NO MORE die mit „Suicide Commando“ einen der Allzeitklassiker der Szene geschaffen haben und „Psyche“. Darren Huss, Mastermind von „Psyche“ hat eine ganze Generation von Synthiepop-Bands mit Songs wie „Eternal“, „The Brain collapses“, „Unveiling the Secret“ um nur ein paar zu nennen, beeinflusst. Vielleicht spendieren uns Psyche auch ihre Fassung des Schweigen der Lämmer-Klassikers „Goodbye Horses“.
Abgerundet wird unsere Geburtstagsfeier mit einer Aftershowparty, auf der verschiedene DJs ihre Geburtstagsständchen auf die Tanzfläche bringen werden. Gemeinsam werden wir Euch durch vier Jahrzehnte düstere Musik führen – und Ihr werdet sicherlich ausgelassen das Tanzbein schwingen.

Vorverkaufsstart und Frühbucher-Offer:
Der reguläre Eintritt für unser Jubiläumsevent liegt bei EUR 14,-! Besuchern des S.I.T.D. Konzertes am 11.02.2017 sowie alle, die uns bis zum 12.02.2017 um 23:59 eine Bestellung an dirkl@online.de schicken, kommen in den Genuss eines besonderen Angebots: 2 Karten zum Preis von schlappen 25 Euronen.

Der offizielle Vorverkauf für alle anderen startet dann am 13.02.2017. Beim Versand per Post kommen noch 4,- Euro Porto und Versand pro Bestellung dazu.