Black Heart Festival vol II @ Stellwerk Hamburg

Black Heart Festival vol II @ Stellwerk Hamburg

Black Heart Festival vol II @ Stellwerk Hamburg
Am: Sa. 24.11.18
Ab: 19 Uhr
Genre: Dark

Dark Culture Festival
Ein Festival der besonderen Art …

Es wird nicht nur Musik und Show von namenhaften Künstlern geben, sondern auch ein bunt-schwarzes Rabenprogramm, das den besonderen Charme dieses Fesivals abrundet.
Ausklingen wird es irgendwann im frühen Morgengrauen, wenn die schwarzen Seelen das Tageslicht erblicken und die Beine vom Tanzen (Zwei DJs gestalten die Aftershowparty.) nur noch zittern.

Das Black Heart Festival vol I fand übrigens im Kir in der Barner Straße statt.

Verkehrsgünstig gelegen feiern die dunklen Seelen und Herzen dieses Mal direkt im Bahnhofsgebäude des S-Bahnhofs Harburg im atmosphärischen „Stellwerk“.

Videoteaser:
https://www.youtube.com/watch?v=NV2j3YVyTHs

https://www.facebook.com/Tonchirurgie-1661575660724938/
https://www.facebook.com/stellwerk.hamburg/
https://www.facebook.com/events/311864202729894/

Ghostship @ MS Stubnitz Hamburg

Ghostship @ MS Stubnitz Hamburg

Ghostship @ MS Stubnitz Hamburg
Gothic, Wave, EBM, Industrial, Electro @ 3 Decks / MS STUBNITZ

Das MS STUBNITZ stellt ein weitgehend original erhaltenes Fahrzeug der Hochseefischerei der ehemaligen DDR dar, obwohl für die heutige Nutzung entscheidende Bereiche des Schiffes baulich verändert werden mussten. Weitestgehend original erhalten sind die elektromechanische Maschinenanlage und ihre Gleichstromtechnik, die Kommandobrücke mit Funk- und Kartenraum, die Wohn- und Sozialbereiche wie Kammern, Kombüse, O-Messe, sowie das bordeigene Hospital. Das ehemalige Verarbeitungsdeck und die ehemaligen Kühlladeräume sind trotz der Demontage der Verarbeitungsanlagen als Räume weitgehend im Originalzustand erhalten. Zusätzlich spiegelt der äußere Eindruck des Schiffes unverändert den Zustand des letzten Zeitraumes des Fischereieinsatzes wieder.

Seit 1992 wurde das Schiff zu einer mobilen Plattform für Musik, kulturelle Produktion, Dokumentation und Kommunikation umgestaltet. Drei ehemalige Laderäume werden regelmäßig als Veranstaltungsräume für Live-Musik, Ausstellungen, Performances und Installationen genutzt.

Laderaum 1: Electronix, EBM, Industrial, Classix, …
Laderaum 4: Gothic, Wave, Batcave, 80ies, …
Verarbeitung: Alternative, Indie, Industrial-Rock, …

24.11.2018 – MS Stubnitz
Baakenhöft / Hafencity
Kirchenpauerkai 29
20457 Hamburg

– U4 – Station Hafencity / Universität

Beginn: 23:00 Uhr
Eintritt: 10,00 EUR

http://www.livingdead.de/
https://www.facebook.com/msstubnitz/
https://www.facebook.com/livingdead040/
https://www.facebook.com/events/1104229789754054/

Google Maps Link:
https://www.google.de/maps/place/Stubnitz/@53.5370465,10.0084773,17z/data=!4m2!3m1!1s0x47b18ef8488e2c23:0x9d6c4120fc591f5a

Direkt südlich der neuen Baakenhafenbrücke bei der U4 Station „HafenCity Universität“,

Die U4 fährt tags und abends alle 10 min. / unter der Woche bis nach Mitternacht /an Wochenenden alle 20 min. durch die Nacht

Control Party @ Monkeys Music Club Hamburg

Control Party @ Monkeys Music Club Hamburg

Control Party @ Monkeys Music Club Hamburg

CONTROL – Electro, Synthie-Pop, Gothic, Darkwave & Indie

„Paddy Is My DJ“

Mit der „Extra-Portion-Milch……“ äh … „And One“ nach dem Konzert in der Grossen Freiheit 36!!!!

Monkeys Music Club
Barner Str. 16, Altona
Einlass ab 23h
Eintritt 6€
DJ Paddy
LJ Vince

https://www.facebook.com/monkeysclubhamburg/
https://www.facebook.com/events/291499311447102/

New Dark Age @ Hafenklang Hamburg

New Dark Age @ Hafenklang Hamburg

Damaged Goods presents
New Dark Age

Ash Code/Escape With Romeo/In2TheSound/Silent EM

Zum dritten Mal präsentieren wir euch unser Damaged Goods-Festival mit vier hochkarätigen Live-Acts, diesmal unter dem Titel „New Dark Age“. Mit dabei sind Silent EM, Ash Code, Escape with Romeo und In2TheSound! Jede Band wird ca. 45 Minuten spielen! Nach dem Konzert findet im Goldenen Salon unsere reguläre „Damaged Goods“ ab 00:00 Uhr statt!

Vvk. 18€ (plus Gebühren)
Ak. 22€
Damaged Goods Aftershowparty 5€ (Konzertbesucher haben freien Eintritt!)

https://www.facebook.com/DamagedGoodsHH/
https://www.facebook.com/Hafenklang-160516393984789/
https://www.facebook.com/events/298644764198767/

Tickets:
https://www.tixforgigs.com/site/Pages/Shop/ShowEvent.aspx?ID=26519
https://www.ticketmaster.de/event/new-dark-age-damaged-goods-festival-3-tickets/295007

Nichtraucher Veranstaltung.

Synthetic Forms @ KIR Hamburg

Synthetic Forms @ KIR Hamburg

Synthetic Forms – Live: Beyond Obsession & Vanguard

Wer Synth Pop in all seinen Facetten liebt wird am 19.10. seine wahre Freude im KIR haben.
Denn wir präsentieren SYNTHETIC FORMS

Es wird an diesen Abend alles aus den Boxen schallen was mit diesen Genre und artverwandten zu tun hat.
At the Decks: DJ steFan

Den Abend werden unsere beide Live Acts BEYOND OBSESSION & VANGUARD eröffnen.

Infos:
https://www.facebook.com/beyondobsessionofficial/
https://www.facebook.com/vanguardofficial/

Open: 20 Uhr
Konzertbeginn: 21 Uhr
DJ steFan: 23 Uhr

https://www.facebook.com/kirhamburg/
https://www.facebook.com/events/1120981861387329/

EXtravaganXa – this is your Fetish! @ Catonium Hamburg

EXtravaganXa - this is your Fetish! @ Catonium Hamburg

EXtravaganXa – this is your Fetish! @ Catonium Hamburg

Seit 1995 öffnet eine der wohl originellsten und größten Fetisch- und SM Partys seine Pforten und ist seit dem ein Garant für ein illustres und gut gemischtes Fetischvolk. Jahr für Jahr treffen sich Fetisch- und SM Begeisterte, um ein berauschendes Fest zu feiern und in großzügig angelegten Play- und Darkrooms zu spielen.

Das Catonium ist ein phantastischer Ort, seine Phantasien auszuleben und seine Träume wahr werden zu lassen. Auf mehreren Etagen & Ebenen sind die Räumlichkeiten verschiedenen Zeitepochen nachempfunden worden. Zahlreiche & hochwertige Spielgeräte lassen Herzen höher klopfen und keine Wünsche offen. In der romanischen und der gothischen Halle wandelt man auf alten Pfaden, der Dancefloor in der Red Hall lässt die Füße nicht stillstehen und die Orientlounge lädt zum verweilen ein.

Tauche ein in die unterschiedlichsten Welten, genieße das Spiel und lebe es aus, es sind Welten der Realität gewordenen Phantasien, der Toleranz und des Respekts.

Welcome Drink by TABU ABSINTH
Burlesque Acts
Bizarre Performances
Fetisch Fashion
Erotic Art
International Mistresses
9 Club and Chill Area´s
2 Dancefloors
Big Playarea
INNER SANCTUM Rubberlounge

featuring:
—————-
coming soon!

27.10.2018 – C A T O N I U M
Försterweg 163, 22525 Hamburg
Einlass: 21:00 Uhr

http://www.extravaganxa.de/
http://www.livingdead.de/
https://www.facebook.com/livingdead040/
https://www.facebook.com/extravaganxa/
https://www.facebook.com/catonium/
https://www.facebook.com/events/231955900695802/

=================================================

T I C K E T S:
Die Tickets sind über unseren Onlineshop erhältlich: www.extravaganxa.de (AUSVERKAUFT!)

Lokale Vorverkaufsstellen:
TO.mTO – Torstrasse 22, Berlin

Bereits ausverkauft:
BOUTIQUE BIZARRE – Reeperbahn 35, Hamburg (AUSVERKAUFT!)
CATONIUM – Försterweg 163, Hamburg (AUSVERKAUFT!)
INNER SANCTUM – Erichstrasse 15-17, Hamburg (AUSVERKAUFT!)
SCHLAGZEILEN – S.-v.-Utrecht-Str. 4c, Hamburg (AUSVERKAUFT!)
Konzert- & Theaterkasse Grindel – Grindelhof 19-21, Hamburg(AUSVERKAUFT!)
Konzertkasse BUCHHOLZ – Breite Strasse 16 (EKZ), Buchholz(AUSVERKAUFT!)
SMILE RECORDS Konzertkasse – Bremer Strasse 1, Buchholz(AUSVERKAUFT!)

=================================================

STRICT DRESSCODE!
Latex, Lack, Leder, Spitze, High heels, Bondage, Corsagen, Masken, Uniform, Fantasy, Burlesque, Gothic Erotic, Drag, Cosplay, Glamorous, Kinky, Modern Primitive

Stilvoll Sexy
Feine Abendgarderobe (schwarzer Smoking oder Ballkleid)

Keine Alltags- oder Straßenoutfits (z. B. normaler Businessanzug, Hemd, T-Shirt, Jeans, Turnschuhe)

Einlass nur bei angemessener Kleidung und volljährigkeit. Keine Rückerstattung des Ticketpreises!

eXtravaganXa is powered by BOUTIQUE BIZARRE

Pure Musique Électronique @ KIR Hamburg

Pure Musique Électronique @ KIR Hamburg

Pure Musique Électronique / Der Einheiztag im Kir / 02. Okt 18

Wir feiern den Mauerfall im Kopf.. wer tanzt, hat recht! Feiern wir den Einheiztag!

Dieser Abend wird rein elektronisch bestimmt. Aus allen Sparten präsentieren DJ Eisbert & DJ steFan alles an Electronic, Elektro und Electronica, was geil, sexy, heavy, besonders und tanzbar ist und Klasse hat. Ob Indiepop, Acid House, Electro, Dark Elektro, SynthPop, Rave, EBM… hauptsache geil. Es gibt keine Ausnahmen.. nur pure musique electronique.

NO GUITARS on this Evening!

Feiert mit!

Desk:
DJ €isbert
DJ steFan

Door 22:00 h
Open End
Free entry / Eintritt frei

https://www.facebook.com/kirhamburg/
https://www.facebook.com/events/1035356249972489/

Dirty Thursday @ KIR Hamburg

Dirty Thursday @ KIR Hamburg

Dirty Thursday @ KIR Hamburg

Musik, dreckiger als die Ozeane, aber genau so schön… kratzende Kreide, tonale Befindlichkeiten, derbe Dubs, emotionale Klangwelten, Zustandsberichte unserer Welt, Soundtacks für die Endzeit…

Die kommerzielle Zombiefraktion kriegt hier nur eins: das Messer… in’n Kopp und inne Ohren.

SITD / Mark Stewart / Tuxedoo Moon / Alien Vampires / Current 93 / Goethes Erben / A. R. Kane / Alan Vega / Suicide / Joy Division / Laibach / und mehr ..

Starts 22:00 h
Open end
Free entry / Eintritt frei
Desk: DJ €isbert

https://www.facebook.com/kirhamburg/
https://www.facebook.com/events/691184114583945/

Lost Places @ KOMET Musik Bar Hamburg

Lost Places @ KOMET Musik Bar Hamburg

Lost Places @ KOMET Musik Bar Hamburg

Party-Reihe für Zeitgenössisches und Vergessenes aus den Bereichen

Minimal/Synth Wave
Dark Wave
Electroclash
fein angereichert mit Angst Pop und Electronica

† Pro Digital – Pro MP3/AAC †

Ort:
MusikBar Komet (im Keller/Basement)
Erichstrasse 11
20359 Hamburg – St.Pauli

Beginn: 23 Uhr
Eintritt: 5 €

https://www.facebook.com/lost.places.hamburg/
https://www.facebook.com/komethamburg/
https://www.facebook.com/events/243364216412490/

The Red Room vs. Gothic Pogo Party @ Alte DildoFabrik Hamburg

The Red Room vs. Gothic Pogo Party @ Alte DildoFabrik Hamburg

The Red Room vs. Gothic Pogo Party @ Alte DildoFabrik Hamburg

Zur nächsten RED ROOM begrüßen wir UNSOUND (Dividing Lines) und ZEITUNGEIST (Gothic Pogo) aus Leipzig für ein THE RED ROOM VS. GOTHIC POGO PARTY – Special!

Die DJs werden für euch ein Set aus Postpunk, Obscure 80’s, (Minimal-)Wave und DeathRock auflegen.

http://www.gothicpogo.com
https://www.facebook.com/gothic.pogo.party/
https://www.facebook.com/redroomhh/

Eintritt 5€

https://www.facebook.com/dildofabrik.hamburg/
https://www.facebook.com/events/483352965471798/

Send this to a friend

Zustimmung zur Verwendung von Cookies. Mehr Infos hier.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details ansehen.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schliessen