Culture Cast: Deine Lakaien- Exklusives Akustik-Konzert [LIVE]

Deine Lakaien – Exklusives Akustik-Konzert (Live)

💝 SOLI-TICKETS 👉 bit.ly/cc_150720
Mit dem Kauf eines Soli-Tickets könnt ihr die Künstler*innen und die Crew des Culture Cast finanziell unterstützen. Ob und wie viel ihr für ein Soli-Ticket bezahlen wollt, könnt ihr dabei selbst bestimmen. Wir bedanken uns für eure Unterstützung und wünschen euch viel Spaß beim Zuschauen.

📺 Alle Streams findet ihr hier 👉 www.culturecast.de

Youtube Stream:
https://www.youtube.com/watch?v=I3XzZK2-qTM

DEINE LAKAIEN
Nach zehn Studio-Alben und einer Bandbreite an Live-Performances, die von Akustik-Konzerten mit präpariertem Flügel und Auftritten als Band mit klassischen Instrumenten und Synthesizer-Park bis hin zur Orchester-Tour mit Höhepunkt in der Alten Oper Frankfurt vor 2.500 Zuschauern reicht, feiern DEINE LAKAIEN anno 2020 ihr nunmehr 35-jähriges Bestehen und ihre ureigene Form der Electronic Avantgarde.

Alexander Veljanov and Ernst Horn formed the Avantgarde electronic and atmospheric Dark Wave ensemble DEINE LAKAIEN in 1985. Horn, an orchestra conductor, and Veljanov, a scholar of theatre history, have released numerous collections of their signature experimental renderings of their myriad collective influences (Opera, Pop, Post-Punk, Medieval, New Wave, Folk Music) and achieved a well-earned spot in Europe’s avant pop hierarchy. In 2020, Deine Lakaien will return with brand-new material, celebrating their 35th anniversary of Electronic Avantgarde.

Follow DEINE LAKAIEN:
https://www.facebook.com/DeineLakaien/
https://www.instagram.com/deinelakaienofficial

Official Website:
http://www.deine-lakaien.com

https://www.facebook.com/culturecaststreaming/
https://www.facebook.com/astraberlin/
https://www.facebook.com/events/3095613747212524/

Präsentiert von Musikdurstig & Sonic Seducer Musikmagazin

😷 SICHERHEITSHINWEISE: Bei den Konzerten werden sowohl höchste hygienische Standards eingehalten, als auch Anwesenheits- und Kontaktlisten von allen Beteiligten geführt, die vom Robert-Koch-Institut vorgeschlagenen Sicherheitsabstände von 2 Metern eingehalten, und das Team auf ein Minimum beschränkt. Equipment inkl. Mikrofonen und Amps werden doppelt bereitgestellt. Und natürlich: Händewaschen nicht vergessen.